Museumspädagogik

Derzeit dürfen wir keine Veranstaltungen im Museum anbieten.
Auch, wenn dies wieder möglich ist, werden Veranstaltungen voraussichtlich besonderen Beschränkungen unterliegen. Bitte wenden Sie sich daher für Fragen zu Veranstaltungen an die Museumspädagogik: per E-Mail an b.schoenborn@pfalzmuseum.bv-pfalz.de oder telefonisch unter 06322 941331.

Mit dem neuen Actionbound „Vom Sammelsurium zur Ausstellung“ bieten wir Ihnen die Anleitung, um eine eigene kleine Ausstellung zu Hause zu gestalten.


Aktuell: Outdoor-Programm für Familien mit Kindern ab 5 Jahren
Zum Thema „Waldwelten“ geht es mit dem Outdoor-Bound werktags in der Zeit vom 31. Mai bis 4. Juni 2021 auf den Peterskopf. Mit einer App-basierten, geführten Tour und einem Beutel mit allen benötigten Materialien können die Familien den Wald entdecken und gemeinsam spielen und forschen. Sie benötigen ein Smartphone oder ein Tablet und bekommen darüber die Wegbeschreibung und die Spiel- und Aktionsanleitungen. Alle benötigten Materialien werden am Beginn des Rundgangs im Museum ausgeliehen und am Ende dort auch wieder abgegeben. Unterwegs sollen Bäume ertastet, Elfchen getextet, Waldbilder erstellt und Krabbeltiere unter die Lupe genommen werden. Außerdem wird mit Thermometer, Anemometer und weiteren Messgeräten der Unterschied zwischen Wald und Lichtung ganz genau gemessen.
Die Kosten für das Programm betragen 6,50 € pro Familie. Fragen und Anmeldung telefonisch werktags unter 06322 941331 oder per E-Mail an B.Schoenborn@pfalzmuseum.bv-pfalz.de.

Pro Termin können maximal sechs Personen teilnehmen. Bitte beachte Sie, dass der Weg nicht barrierefrei ist. Kleinkinder können nur in Rückentragen mitgenommen werden. Bei einer Anmeldung per E-Mail sollte zur besseren Planung eine Telefonnummer und ein Wunschtermin innerhalb der 22. oder 23. Kalenderwoche angegeben werden. 

 

zum Seitenanfang
Kinder betrachten ein Lichtexperiment

Große Versuche für Kleine Leute

Förderprojekte:
Erweiterte Sparkassen-Bionik-Schatzkiste


Archiv:
Sparkassen-Bionik-Schatzkiste

Pfalzmuseum unterwegs
mit dem ArtenFinder
2013-2015