Museumspädagogik

Die Museumspädagogik bietet den großen und kleinen Besuchern auf ihre Wünsche abgestimmte Veranstaltungen an. Neben schon ausgearbeiteten Veranstaltungen können Angebote auch auf spezielle Bedürfnisse von Gruppen ausgerichtet werden. Für alle Veranstaltungen sind frühzeitige Anmeldungen erforderlich (mindestens 2 Wochen, bei besonderen Wünschen entsprechend früher). Bei einer frühen Anmeldung können wir Ihre Wünsche eher erfüllen.

Die Museumspädagogik stellt auch Material für Besucher und Gruppen zur Verfügung, die das Museum selbständig besuchen wollen.

Auch in der Zweigstelle des Pfalzmuseums auf der Burg Lichtenberg bei Kusel wird ein umfangreiches Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene angeboten.
Angebote der Zweigstelle GEOSKOP Urweltmuseum auf Burg Lichtenberg.

zum Seitenanfang
Kinder betrachten ein Lichtexperiment

Große Versuche für Kleine Leute

Förderprojekte:
Sparkassen-Bionik-Schatzkiste


Archiv
:
Pfalzmuseum unterwegs
mit dem ArtenFinder
2013-2015