Angebote für Kinder und Jugendliche

Ferienprogramm

In Oster-, Sommer- und Herbstferien finden Ferienprogramme für verschiedene Altersgruppen zu unterschiedlichen Themen statt.

AltersstufeThema

Sommerferien
ab 11 Jahre
10.07.-12.07.2018 (dreitägig)
Ein Ameisenstaat
im Labor
mehr...

Sommerferien
ab 8 Jahre
31.07.-01.08.2018, 02.08.-03.08.2018 (zweitägig)
Forschungswerkstatt
"Von Haufen, Äpfeln
und Fladen"
mehr...

Herbstferien
5–7 Jahre
4.10.2018,
5.10.2018
Märchenhafte
Legowelt -
einfach tierisch
mehr...

Herbstferien
ab der 7. Klasse
9.10.–10.10.2018 (zweitägig)
Forensische
Entomologie
- wie Fliegen helfen
Straftaten zu klären
mehr...


Sommerferien Ameisen

Ein Ameisenstaat im Labor  

Termin:
dreitägig, 10.07.–12.07.2018, 10–13 Uhr
Zielgruppe: ab 11 Jahren
Kosten: 12 € pro Person (inkl. Eintritt)
Teilnehmerzahl: max. 16
Anmeldung erforderlich unter: (06322) 9413-21 (tgl. außer montags)
Leitung: Monika Kallfelz

A.N.T.S. heißt ein Projekt der Universität Mainz, bei dem ein Ameisenkoffer speziell zur Untersuchung von Ameisen durch Kinder und jugendliche entwickelt wurde. Wir holen einen ganzen Ameisenstaat ins Museum, er passt in eine speziell gebaute kleine Schachtel aus Plixiglas. Darin lassen sich die Ameisen gut beobachten, sogar bei der Brutpflege. Darüber hinaus werden wir verschiedenen Fragen nachgehen und beispielsweise heraus finden was den Ameisen besonders gut schmeckt.

Sommerferien Ameisen

Forschungswerkstatt
"Von Haufen, Äpfeln und Fladen"
 

Termine:
Zweitägig,
31.07.–01.08.2018,
02.08.–03.08.2018
10–15 Uhr
Zielgruppe: ab 8 Jahren
Kosten: 12 € pro Person (inkl. Eintritt)
Teilnehmerzahl: max. 16
Bitte Rucksackverpflegung mitbringen!
Anmeldung erforderlich unter: (06322) 9413-21 (tgl. außer montags)
Leitung: Birte Schönborn

„Pfui“ und „Iiihhh“ sind die normalen Reaktionen, wenn die Sprache auf das kommt, worüber man eigentlich nicht einmal spricht. Dabei ist Kot in der Natur ein wichtiger Lebensraum, in der Landwirtschaft ein guter Dünger, in der Forschung ein umfangreicher Datenlieferant und mittlerweile auch in der Wirtschaft ein begehrter Rohstoff, da man daraus zwar kein Gold machen, damit aber eine Menge Geld verdienen kann. Wir werden uns zwei Tage den spannenden Themenkomplexen rund um den Kot widmen und heraus finden, warum Kot in so vielen Bereichen gar nicht „Pfui“ ist. Das fängt beim Mistkäfer an, setzt sich bei der Wolfsforschung fort und hört beim Rhabarberbeet noch lange nicht auf, denn sogar fossiler Kot ist manchmal heiß begehrt!

Sommerferien Ameisen

Märchenhafte Legowelt -
einfach tierisch
 

Termine:,
4.10.2018,
5.10.2018
15–17 Uhr
Zielgruppe: 5–7 Jahre
Kosten: 3 € pro Kind (inkl. Eintritt)
Teilnehmerzahl: max. 16
Anmeldung erforderlich unter: (06322) 9413-21 (tgl. außer montags)
Leitung: Birte Schönborn

Märchen hören, Märchentiere kennen lernen, Märchen erfinden. Den Rahmen bilden die kleinen Märchenszenen aus Lego

Sommerferien Ameisen

Forensische Entomologie - wie Fliegen helfen Straftaten zu klären  

Termine:
Zweitägig,
9.10.–10.10.2018
10–15 Uhr
Zielgruppe: ab der 7. Klasse
Kosten: 12 € pro Person (inkl. Eintritt)
Teilnehmerzahl: max. 16
Bitte Rucksackverpflegung mitbringen!
Anmeldung erforderlich unter: (06322) 9413-21 (tgl. außer montags)
Leitung: Dr. Katharina Schneeberg und Monika Kallfelz

Wir lernen eine Vielfalt von versteinerten Lebewesen kennen und ordnen sie unterschiedlichen Epochen der Erdgeschichte zu und finden heraus, wie man aus Saurierspuren und Fliegen in Bernstein etwas über die Geschichte der Erde lernen kann